WILLKOMMEN BEIM KIWANIS CLUB

ACHERN-ORTENAU

Wir haben Freude, für Kinder aktiv zu sein!

Wir sind als Charity-Club, eine Gruppe engagierter, unternehmungslustiger, offener und interessierter Menschen unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen. Wir treffen uns regelmäßig bei Kiwanis, um neue Freunde zu gewinnen, Dinge zu erkunden und zu unternehmen, die wir ohne Kiwanis nie machen würden. Wir verstehen uns als Netzwerker und pflegen Kontakte zu anderen Kiwanis- oder Charity-Clubs, auch in unseren Nachbarländern.

Die Freundschaften, die im Kiwanis-Club Achern-Ortenau entstanden sind, sind ein wunderbares Geschenk, das unser aller Leben bereichert. Einmal im Jahr organisieren wir einen 3- bis 4-tägigen Ausflug – eine Mischung aus kulturellen und kulinarischen Genüssen und haben so schon viele wunderbare Reisen in uns bisher unbekannte Städte und Regionen in ganz Europa zusammen unternommen.

Den Begriff Charity verstehen wir als persönlichen Einsatz durch:

  • Jährliche Verleihung der von unserem Ehrenpräsidenten geschaffenen Kiwanis-Medaille für den “Dienst am Nächsten” zusammen mit einem Geldbetrag für Eltern behinderter Kinder, die es besonders schwer haben und nicht oder nicht ausreichend durch öffentliche Einrichtungen unterstützt werden.
  • Jährliches Bewerbertraining mit Personalern aus der Wirtschaft für die 8. Klassen der Gemeinschaftsschule in Achern und der Werkrealschule in Sasbach seit 2007.
  • Jährliche Verleihung des Eberhard-Perk-Gedächtnispreises an besonders sozial engagierte Schüler der Beruflichen Schulen Acherns seit 2009.
  • Sozialpreises an der Gemeinschaftsschule in Achern seit 2014.
  • Weihnachtliches Schmücken des Altenpflegeheimes Erlenbad jeden Advent.
  • Jährliche Unterstützung der Hippotherapie seit 1994 für Familien, Kinder der Mooslandschule und später für Kinder des Frauenhauses Offenburg seit 2005.
  • Jährliche Unterstützung des Selbstverteidigungskurses für Mädchen im Jugendtreff VIP der Stadt Achern seit 2004.
  • Seit 2007 jährliche Unterstützung der 1996 durch Rosemarie Ell in Achern ins Leben gerufenen Weihnachtswerkstatt „Weihnachten im Schuhkarton“
  • Teilnehme mit einem Spielemobil an den alle zwei Jahre stattfindenden Kinder-Kultur-Tagen in Achern.
  • Unterstützung verschiedener anderer Projekte in der Region wie den Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst in Offenburg, das Kinder- und Jugendheim in Baden-Baden, die Stiftung Regenbogen in Achern oder in der Ferne das ASHA-Schulprojekt in Nepal.

Tätigkeitsschwerpunkt seit 2007 ist jedoch die Schülerförderung und Schulkinder-Betreuung von Schülern der Gemeinschaftsschule in Achern in Verbindung mit Bewerbertraining, gezielter Nachhilfe in Form von Förderunterricht, Prüfungsvorbereitung und der Verleihung von Förderpreisen für die größten Leistungssteigerungen ab der 8. Klasse.

KIWANIS IST EINE WELTWEITE SERVICE-ORGANISATION, DIE SICH FÜR DAS WOHL DER GEMEINSCHAFT, INSBESONDERE FÜR DIE KINDER, EINSETZT.

AKTUELL

HIER GEHT ES ZU DEN NEUSTEN AKTIVITÄTEN UNSERES KIWANIS-CLUBS ACHERN-ORTENAU.

DIE PRESSEMITTEILUNGEN UND ZEITUNGSARTIKEL SIND ZUM HERUNTERLADEN BEREITGESTELLT.